© Hallischer Hanseverein e.V. (aktualisiert: 18.05.2019)
Verein zur Förderung der Hansekultur in Halle an der Saale

Halle - eine Hansestadt

1281-1479 / seit 2001

Hallischer Hanseverein e.V. Waldstr. 29 06120 Halle
Quinta-X-Termine
Die Generalprobe ist am 18.05.19 um 12:00 Uhr bei Jürgen. Wir bringen Grillfleisch, Sekt usw. mit. Bitte nicht gleich abhauen und kein so-schnell-wie- möglich-ich-muss-weg einplanen. Bitte Text lernen!!
Aber, die haben doch den Text nicht gelernt und sind ständig auf der Flucht!!!
Tabelle downloaden Tabelle downloaden
Bei Fragezeichen suchen wir noch jemanden, der mitmacht!! ich versuche ständig zu aktualisieren. Wenn alle kommen sollen, bitte ich um Rückmeldung, ob ihr könnt oder nicht.
Unser gesamter Hanseaktionsplatz Auf dem Theaterplatz findet der Auftakt statt (Bürgermeister, Salzhandel, Theater, Ritter). Die Fläche links ist 56 x 15m, auf das Kinderreiten entfallen ca. 25 m. Ein Scherenzelt für Ablagen wird sich auf dem Theaterplatz befinden. Die vorläufige Einsatzplanung habe ich in der Tabelle. Die Quintaner bekommen 15,- für beide Tage Verpflegungsgeld pro Person (bei mir anfordern, bitte 5 € Wechselgeld dabei haben bei Einzelpersonen). Die Hansemagd und Barbara (Peppels) sind nicht im Einsatz aufgeführt, sollten sich aber an beiden Tagen überall !!! mal sehen lassen und mithelfen.
© Hallischer Hanseverein e.V.
Verein zur Förderung der Hansekultur in der Stadt Halle an der Saale

Halle - eine Hansestadt

1281-1479 / seit 2001

(update 18.05.19)
Quinta-X-Termine
Die Generalprobe ist am 18.05.19 um 12:00 Uhr bei Jürgen. Wir bringen Grillfleisch, Sekt usw. mit. Bitte nicht gleich abhauen und kein so-schnell-wie-möglich einplanen. Bitte Text lernen!!
Aber, die haben doch den Text nicht gelernt und sind ständig auf der Flucht!!!
Tabelle downloaden Tabelle downloaden
Bei Fragezeichen suchen wir noch jemanden, der mitmacht!! ich versuche ständig zu aktualisieren. Wenn alle kommen sollen, bitte ich um Rückmeldung, ob ihr könnt oder nicht.
Unser gesamter Hanseaktionsplatz Auf dem Theaterplatz findet der Auftakt statt (Bürgermeister, Salzhandel, Theater, Ritter). Die Fläche links ist 56 x 15m, auf das Kinderreiten entfallen ca. 25 m. Ein Scherenzelt für Ablagen wird sich auf dem Theaterplatz befinden. Die vorläufige Einsatzplanung habe ich in der Tabelle. Die Quintaner bekommen 15,- für beide Tage Verpflegungsgeld pro Person (bei mir anfordern, bitte 5 € Wechselgeld dabei haben bei Einzelpersonen). Die Hansemagd und Barbara (Peppels) sind nicht im Einsatz aufgeführt, sollten sich aber an beiden Tagen überall !!! mal sehen lassen und mithelfen.