© Hallischer Hanseverein e.V. (aktualisiert: 14.12.2018)
Verein zur Förderung der Hansekultur in Halle an der Saale

Blog / Neuigkeiten

Projekt „Tu Gutes“ - Vorstellung

des Ehrenamtes

_______________________________________

Die Heinrich-Heine-Gemeinschaftsschule initiierte eine Projektwoche zur Vorstellung des Ehrenamtes. Der Hanseverein bot den Besuch der Saline und des Hanserefugiums an. Die Klasse 8 PL nutzte das Angebot und bekam eine Führung durch die Geschichte des Salzes, durch das Refugium mit Taverne, Waffenkammer, Kontor, Spellhus und Scharre und konnte sich dann an verschiedenen Mittelalterspielen, ob Geduld oder Action wie Moberle, Hufeisen- werfen oder das Wikingerspiel autoben. Zum Schluß gab es ein Quiz über die Hanse. Wer richtig zugehört hatte, konnte dies leicht lösen. Den Schülern hat‘s gefallen.

Führung durch das Refugium

In Abständen gibt es Führungen durch unser Refugium. Hier wird die Geschichte der Hanse mit interessanten historischen Tatsachen und kleineren Spielszenen vorgestellt. Erasmus von Halberstadt weiß einiges Interessantes über die Hanse und das Salz der Stadt zu berichten und manchmal wird auch die Hallische Bemme gereicht.

Halle - eine Hansestadt

1281-1479 / seit 2001

Szene aus dem musikalischen Stück „der Tourist“. Mehr Info hier…
© Hallischer Hanseverein e.V.
Verein zur Förderung der Hansekultur in der Stadt Halle an der Saale

Blog / Neuigkeiten

Projekt „Tu Gutes“ - Vorstellung des

Ehrenamtes

_______________________________________

Die Heinrich-Heine-Gemeinschaftsschule initiierte eine Projektwoche zur Vorstellung des Ehren- amtes. Der Hanseverein bot den Besuch der Saline und des Hanserefugiums an. Die Klasse 8 PL nutzte das Angebot und bekam eine Führung durch die Geschichte des Salzes im Museum, durch das Refugium mit Taverne, Waffenkammer, Kontor, Spellhus und Scharre und konnte sich dann an verschiedenen Mittelalterspielen, ob Geduld oder Action wie Moberle, Hufeisenwerfen oder das Wikingerspiel autoben. Zum Schluß gab es ein Quiz über die Hanse. Wer richtig zugehört hatte, konnte dies leicht lösen. Den Schülern hat‘s gefallen.

Führung durch das Refugium

In Abständen gibt es Führungen durch unser Refugium. Hier wird die Geschichte der Hanse mit interessanten historischen Tatsachen und kleineren Spielszenen vorgestellt. Erasmus von Halberstadt weiß einiges Interessantes über die Hanse und das Salz der Stadt zu berichten und manchmal wird auch die Hallische Bemme gereicht.

Halle - eine Hansestadt

1281-1479 / seit 2001

(update 14.12.18)
Szene aus dem musikalischen Stück „der Tourist“. Mehr Info hier…